Algorithmen für Ingenieure - realisiert mit Visual Basic : by Harald Nahrstedt

By Harald Nahrstedt

Show description

Read or Download Algorithmen für Ingenieure - realisiert mit Visual Basic : eine anwendungsorientierte Einführung - Problemanalyse und Lösungsweg anhand konkreter Beispiele PDF

Similar german_3 books

Zwischen Aasbuttel und Vaalermoor Die Wahrheit!!! 1. ... über Wacken!

Weitere Angaben Verfasser: Die Texte stammen aus der Feder von until eventually Burgwächter. Der Autor, der mit seinen Büchern JGTHM - JUHR GAIT TU HEWI METTÄL und SCHMERZTÖTER die Lachmuskeln der Heavy Metal-Fans penetrierte, ist seit vielen Jahren begeisterter Wacken-Besucher. Gleiches gilt für Jan Oidium, der mit seinen Heavy Metal-Comics fireplace & metal sowie dem Erstellen des Bandes DIE OFFIZIELLE background zum 15-jährigen Jubiläum des W:O:A auf sich aufmerksam machte.

Wissensabhängige Strategiewahl in der Venture-Capital-Industrie : eine theoretische und empirische Analyse

Mit Hilfe eines selbst erhobenen Datensatzes zeigt Carola Jungwirth, dass ein Teil der enterprise Capitalisten nicht über das notwendige Wissen verfügt, High-Tech-Projekte zu betreuen, und daher auf technisch weniger komplexe und leichter verständliche Projekte ausweicht.

Entwicklung von Arbeitsorganisationen: Voraussetzungen, Möglichkeiten, Widerstände

InhaltEinleitung - Grundlagen und Grundbegriffe - Ansätze zur Entwicklung von Arbeitsorganisationen: historisch-dynamischer Rückblick und aktuelle Bestandsaufnahme - Staatliche Forschungspolitik zur Entwicklung von Arbeitsorganisationen - Forschungen und betriebliche Aktivitäten zur Entwicklung von Arbeitsorganisationen.

Extra resources for Algorithmen für Ingenieure - realisiert mit Visual Basic : eine anwendungsorientierte Einführung - Problemanalyse und Lösungsweg anhand konkreter Beispiele

Example text

1 ........................................................................................................................................................................................................... Next k End Sub Private Function Summe(A, Dim s As Double Dim k As Integer s : A ( i , n + i) For k = i + 1 To n s : s - A ( i , k) x, n, i) * x(k) Next k Summe = s End Function Sub Auswertung () ReDim A(I, i), x ( 1 ) A s D o u b l e D i m n, i, j, k A s I n t e g e r n = 15 R e D i m A ( n , n + i), x ( n ) A s D o u b l e Call Werte(n, A, x) Call Werte_Lesen(n, A, x) For i = 1 To n1 For j = i + 1 To n Call Subtrahiere_Gleichung(A, Next Next i For i = n To 1 Step x(i) = Summe(A, j = Int((i - i) k = i - (j - i) Cells(j + 20, k Cells(i, n + 3) Next i 42 n, j Cells(20, I) = 12 Cells(20, C e l l s (20, Cells(20, Cells(20, Cells(20, Cells(20, Cells(21, C e l l s (22, Cells(23, Cells(24, 2) 3) 4) 5) 6) 7) 7) 7) 7) 7) = = = = = = = = = = 12 18 24 36 42 42 42 30 16 16 -i x, n, i) / A ( i , / 5) + 1 * 5 + i) = x ( i ) = x(i) i) i, j) 3 LOsungen linearer Gleichungssysteme .....................

Beim ersten Aufruf werden die Mentipunkte mit den Prozeduren verkntipft. Abb. 2-14 Menii Maximales Volumen Mit Hilfe der eingebauten Testdaten ergibt sich die nachfolgende Auswertung. Bei einer Kantenl~inge vom 50 cm ergibt sich ein Einschnitt von x=8,333 cm for ein maximales Volumen von 9259,26 cm 3. Abb. 2-15 Auswertung der Testdaten 35 ~".. . . . ; \. 3 L6sungen von Gleichungen h6heren Grades Obungen Schreiben Sic ein Programm das for mehrere Kantenl~tngen z. B. von 50 bis 250 cm, mit einer Schrittweite von 10 cm, das jeweilige Malg x zum optimalen Volumen bestimmt und stellen Sie die Verh/iltnisse in einem Diagramm dar.

Schreibformen und Notationen entnehmen Sie bitte dem Kapitel 1 - Einftihrung in VBA meines Buches [3]. 14 2 L 6 s u n g e n von G l e i c h u n g e n Tab. 2-1 Struktogramm zur Bestimmung der Eindrucktiefe Eingaben Kugelradius r, gemessener Abdruckradius x h - r-4r 2 -x 2 Ausgabe der Eindrucktiefe h Abb. 2-2 Eine Tabelle in einer Arbeitsmappe besitzt unter VBA ein Codefenster In dieses Codefenster g e b e n wir auch die in der Codeliste 2-1 dargestellten Prozeduren ein. Cells. C o l u m n W i d t h = Columns 5 ( "B" ) .

Download PDF sample

Rated 4.80 of 5 – based on 32 votes